Mousse-mit-geraspelter-Schokolade

Gesundes Schokomousse Rezept: Fluffig und einfach zubereitet

Lust auf ein herrlich fluffiges Schokomousse? Dieses Rezept für gesundes Schokomousse ist blitzschnell zubereitet und verspricht cremigen Genuss auf jedem Löffel. Es besteht aus wenigen Zutaten,  ist schnell zubereitet und richtig lecker. Das passende Dessert für alle Schokolenfreunde unter euch. 

Portionen: 2

Zeit: 5 Min.

Kalorien: 216 kcal

Schokomousse

Folge mir auf Social Media

Zutaten für köstliches Schokomousse

Du bist bereit für unser köstliches Schokomousse – fantastisch! Hier sind die Zutaten, die du brauchst:

  • 150g heißes Wasser
  • 100g Zartbitterschokolade (90%)
  • 1 Medjool Dattel (20g ohne Kern)
  • Prise Salz
  • 1 TL Vanille
    Schokomousse-auf-Loeffel

    Ausführliche Schritt für Schritt Anleitung  für das Schokomousse:

    Schritt 1: Schokolade und Wasser mixen

    • Breche oder schneide die Zartbitterschokolade in kleine Stücke und gib sie in den Mixer.
    • Gieße das heiße Wasser über die Schokolade im Mixer.

    Schritt 2: Zugabe der restlichen Zutaten

    • Entferne den Kern aus der Medjool Dattel und gib sie zusammen mit einer Prise Salz und 1 TL Vanille in den Mixer.

    Schritt 3: Mixen

    • Mixe alle Zutaten im Mixer für etwa 1 Minute auf hoher Stufe, bis eine cremige und homogene Masse entsteht.

    Schritt 4: Kühlen

    • Fülle das Schokomousse in ein Gefäß und stelle es für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank, damit es fest wird.

    Schritt 5: Servieren

    • Nachdem das Schokomousse fest geworden ist, nimm es aus dem Kühlschrank.
    • Dekoriere es nach Belieben mit gehackten Pistazien und geraspelter Schokolade.

      Mit diesen Schritten kannst du schnell und einfach das köstliche Schokomousse zubereiten. Guten Appetit!

      Schokolade-mit-Datteln-im-Mixer
      gemixtes-Schokomousse-in-Glas
      Schokomousse-gekuehlt-im-Glas
      Schokomousse-auf-Loeffel
      Himbeere-Oats-3

      Die Wahl der richtigen Schokolade für dein Schokomousse

      Bei der Zubereitung eines köstlichen Schokomousse ist die Auswahl der richtigen Schokolade entscheidend für den Geschmack und die Qualität des Endprodukts. Ich empfehle die Verwendung von hochwertiger Zartbitterschokolade mit einem Kakaoanteil von mindestens 90%. Dadurch erhält das Mousse einen intensiven Schokoladengeschmack, während der Gehalt an Zucker und anderen Zusätzen niedrig gehalten wird. Meine persönliche Empfehlung ist die 90%ige Schokolade vom Lidl, die pro 100g nur 6g Zucker enthält.

      Wie lange muss das Schokomousse in den Kühlschrank?

      Um das Schokomousse richtig fest werden zu lassen und die beste Konsistenz zu erreichen, empfehle ich, es mindestens 3 Stunden im Kühlschrank ruhen zu lassen. Während dieser Zeit können sich die Aromen voll entfalten und das Mousse wird schön fest. Je länger es im Kühlschrank bleibt, desto cremiger und fester wird es. Also, Geduld lohnt sich!

      Rezept-Eigenschaften: Schokomousse

      • vegan
      • laktosefrei
      • einfach
      • mit Datteln gesüßt
      • glutenfrei
      • ölfrei
      • schnell zubereitet

        Hat dir mein Schokomousse Rezept gefallen? Dann schaue dich gerne auf meinem Blog  www.giansnutrition.com um! Du findest hier weitere gesunde Nachspeisen aber auch vollwertige herzhafte Gerichte.

        Die Kombi aus schneller Zubereitung und Schokolade ist voll dein Ding? Dann solltest du unbedingt diesen schnellen Schokoladenkuchen probieren!

        Wenn du aber im Gegenteil etwas schokoladiges für besondere Anlässe suchst und keine Mühe scheuen möchtest, empfehle ich dir meine gesunden Schokoschnecken! Damit wirst du auf jeden Fall Punkten!

        Und damit für die süße Nachspeise genug Platz im Bauch bleibt, empfiehlt sich ein leichter Hauptgang, oder? Wie wäre es mit veganem Blumenkohl Steak? Lecker mariniert wird das Gemüse in diesem Rezept zum absoluten Hingucker.

        Falls du nach einer weiteren gesunden Nachspeise suchst, empfehle ich dir auf meiner Kategorienseite nachzuschauen. Dort findest du eine ganze Auswahl an leckeren Desserts wie zum Beispiel meine gesunde Torte.

        Wenn Du eines meiner Rezepte ausprobiert hast, würde ich mich riesig über deine Meinung freuen! Teile gerne deine Erfahrungen mit mir und hinterlasse eine Sterne-Bewertung oder einen Kommentar. Vergesst auch nicht, mich auf Instagram zu markieren, damit ich eure fantastischen Kreationen bewundern kann.

        Mousse-mit-geraspelter-Schokolade
        Print Pin
        1 von 1 Bewertung

        Schokomousse aus 3 Zutaten

        lecker, schnell & einfach zubereitet
        Course dessert, Mousse, Vegane Nachspeise
        Cuisine Dessert, Küche Vegan, vegetarisch
        Keyword Einfach, schnell frühstücken, Schnelles Dessert, Schokomousse, Veganes Schokomousse
        Prep Time 5 minutes
        Kühlzeit 3 hours
        Total Time 3 hours 5 minutes
        Servings 3
        Calories 216.43kcal

        Equipment

        • 1 Hochleistungsmixer

        Ingredients

        • 150 g Wasser heiß
        • 100 g Zartbitterschokolade 90%
        • 20 g Dattel 1 x Medjool
        • eine prise Salz
        • 1 TL Vanille

        Instructions

        • Koche das Wasser auf.
        • Gib alle Zutaten in den Mixer.
        • Mixe das ganze für ca. eine Minute oder bis du eine cremige Masse erhältst.
        • Gieße das Mousse in einen Behälter und lagere es für 3 Stunden im Kühlschrank, bis es fest wird.
        • Anschließend mit geraspelter Schoko & gehackten Pistazien garnieren.

        Notes

        Viel Spaß mit meinem Schokomousse. 

        Nutrition

        Calories: 216.43kcal | Carbohydrates: 26.47g | Protein: 0.16g | Fat: 9.55g | Saturated Fat: 5.96g | Monounsaturated Fat: 0.003g | Sodium: 2.66mg | Potassium: 139.46mg | Fiber: 0.53g | Sugar: 6.27g | Vitamin A: 0.67IU | Vitamin C: 0.03mg | Calcium: 27.95mg | Iron: 0.07mg

        Mehr Rezepte

        4.5 4 votes
        Article Rating
        0
        Would love your thoughts, please comment.x
        ()
        x