Go Back
+ servings

Vegane Mochis

Zuckerfreie Variante der Mochis
Prep time5 Min.
Cook time5 Min.
Total10 Min.
Dish: dessert
Country: Japanisch
Keyword: Vegane Mochis
Servings : 6 Mochis
Calories : 3%

Equipment

  • Pfanne

Ingredients

  • 80 g Klebereismehl
  • 30 g Erythrit
  • 80 ml Wasser
  • 10 g Maisstärke
  • 1 tsp Vanille-Extrakt

Filling

  • 50 g Veganes Eis nach Wahl

Instructions

  • Klebreismehl,Wasser, Erythrit und Vanille in einer Schüssel mischen und zu einem dickflüssigen Teig verrühren.
  • Die Masse in einen Topf oder eine Pfanne umfüllen und unter Rühren erhitzen, bis sie deutlich dicker wird. Den zähen Teig auf eine mit Maisstärke bestreute Arbeitsfläche geben und ausrollen. Leicht angefeuchtete Finger helfen dabei, den Teig besser verarbeiten zu können.
  • Mit einemGlas Kreise von etwa 6 cm Durchmesser ausstechen. Auf jedes Stück eine KugelEis geben und den Teig darüber vorsichtig zusammenfalten.
  • Mochis inKakaopulver, Kokosraspeln, Fruchtpulver oder einem Topping eurer Wahl wälzen.Tipp: Bei Tante Fine gibt es süße Gewürze, die sich super zum Dekorieren vonMochis eignen. Das sieht nicht nur hübsch aus, sondern schmeckt auch gleich noch etwas besser.
  • Die fertigen Mochis sofort vernaschen oder in eine Tupperdose legen. Anschließend im Kühlschrank oder Gefrierschrank lagern.

Notizen

Viel Spaß mit meinen veganen Mochis.

Nutrition

Calories: 67kcal | Carbohydrates: 15g | Protein: 1g | Fat: 1g | Saturated Fat: 1g | Polyunsaturated Fat: 1g | Monounsaturated Fat: 1g | Cholesterol: 2mg | Sodium: 7mg | Potassium: 29mg | Fiber: 1g | Sugar: 2g | Vitamin A: 37IU | Vitamin C: 1mg | Calcium: 15mg | Iron: 1mg